Loesungsorientierte Gespraechsfuehrung

Kommunikation ist unsere alltägliche Begleitung. Und jeder kennt die Erfahrung: Miteinander reden bedeutet noch lange nicht, einander wirklich zu verstehen. Unsere alltägliche Kommunikation ist wesentlich komplexer, spannender und herausfordernder, als es uns im ersten Augenblick erscheint.

Missverständnisse sowie unterschiedliche Standpunkte und Meinungen führen im Kontakt mit unseren Mitmenschen oft zu Problemen.

Dieses Training unterstützt Sie darin, mit Hilfe der Achtsamkeitspraxis die Komplexität von Kommunikationsprozessen zu verstehen und sensibler damit umzugehen. Lernen Sie den flexiblen Einsatz von lösungsorientierten Gesprächstechniken und der konstruktiven Kritik- und Konfliktgesprächsführung.

Inhalte des Trainings
  • Persönliche Wahrnehmungsmuster (innere Landkarten) und Vorurteile
  • Die Macht der Empathie
  • Lösungsorientierte Haltungen und Gesprächstechniken
    • Beobachten statt bewerten
    • Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen und ausdrücken
    • systemische Fragen
    • Empathisch zuhören
    • Bitten vs. Forderungen
    • Ich- vs. Du-Botschaften
    • Umgang mit schwierigen Gefühlen
    • Ärger wahrnehmen und ausdrücken
    • Wertschätzung und Anerkennung formulieren
  • Selbstmanagement (innere Haltung) für eine gute innere Balance